Kontor 2020

Kontor / Verkäufe und Einkäufe - Belege erstellen und verwalten

Verkaufs- und Einkaufsstatistik

Die Verkaufs- bzw. Einkaufsstatistik liefert verschiedene Auswertungen über Artikelumsätze,  -stückzahlen sowie über Kunden- bzw. Lieferantenumsätze. 

Sie können zwei beliebige Zeiträume miteinander vergleichen und die Anzahl der auszuwertenden Positionen festlegen. 

Die Auswertung lässt sich je nach gewähltem Bereich weiter auf einzelne oder mehrere Kunden/Lieferanten bzw. Artikel oder Artikelgruppen einschränken.

 


So zeigen Sie eine Verkaufs- oder Einkaufsstatistik an:

  1. Klicken Sie im Navigator auf eine der folgenden Optionen: 
    • Einkauf & Verkauf>Verkaufsstatistik 
    • Einkauf & Verkauf>Einkaufsstatistik
  2. Filtern Sie die Ansicht nach der Art der Auswertung: 
    • Artikelumsätze
    • Artikelstückzahlen, 
    • Artikelumsätzen und -stückzahlen (nur Tabelle)  
    • Kunden-/Lieferantenumsätze.
  3. Klicken Sie auf den jeweiligen Spaltenkopf, um die Ansicht nach Umsatz oder Stückzahl zu sortieren. 
  4. Wählen Sie im Filter den Zeitraum und ggf. den Vergleichszeitraum aus. 
  5. Grenzen Sie die Auswertung ggf. auf bestimmte Artikel/Artikelgruppen (nur für Artikelumsätze/-stückzahlen) bzw. Kunden/Lieferanten (nur für Kunden-/Lieferantenumsätze) ein.
  6. Um die Umsätze der Artikelgruppen anzuzeigen, aktivieren Sie im Filter die Option Artikelgruppen zusammenfassen

  7. Blenden Sie die Detailansicht ein, um den Bezug zwischen Kunden und Artikeln zu sehen.

  8. Klicken Sie in der Statistik auf eine der Registerkarten, um unterschiedliche Ansichten der Auswertung anzuzeigen:

    • Tabelle

    • Balkengrafik

    • Liniengrafik

Über das Kontextmenu können Sie die Grafiken oder Daten kopieren und anschliessend in eine andere Anwendung einfügen.

Sie können die angezeigten Daten der Listenansicht und der Detailansicht über die Zwischenablage in eine Tabellenkalkulation kopieren.