Kontor 2020

Kontor / shakehands Kontor einrichten

Neue Währung anlegen

Sie können in shakehands Kontor mit beliebig vielen Währungen arbeiten. 

So legen Sie eine neue Währung an:

  1. Klicken Sie im Navigator auf Vorgaben>Währungen
  2. Klicken Sie in der Toolbar auf Neu. Der Dialog Neue Währung wird geöffnet. 
  3. Geben Sie den ISO-Code der gewünschten Währung ein.
  4. Geben Sie den Namen der Währung ein. 
  5. Geben Sie das Zeichen für die Währung ein. 
  6. Geben Sie den Kurs ein. Diesen können Sie später bei jeder Buchung mit einem aktuellen Tages- oder Belegkurs überschreiben.
  7. Klicken Sie auf OK.

Nutzen Sie die Währung in Belegen, Konten und Adressen, sowie Buchungen. 

Der Kurs muss in shakehands Kontor imm reziprok erfasst werden, also 1/Kurs. 

Hier finden Sie die Übersicht über ISO-Kürzel für Währungen.