Kontor 2019

Kontor / Importieren und exportieren

Übersicht der Import und Export Möglichkeiten

Für den Austausch mit anderen Programmen können Sie bestimmte Buchhaltungsdaten in shakehands Kontor importieren, aber auch die Daten aus shakehands Kontor exportieren.

Textschnittstellen

Dafür stehen verschiedene Textdatei-Formate zur Verfügung. Für eine Betriebsprüfung können Sie zudem einen GDPdU-konformen Textexport-Datenexport erzeugen. 

Daten einlesen können Sie zudem via Bankumsatzdateien als XML (pain und camt) und Textdateien (csv, v11, xls, und weitere Formate). 

API-Schnittstelle

Wenn Sie einen direkten Abgleich über die Schnittstelle machen möchten, verwenden Sie unsere Application Interface shakehands Kontor Link. Hier können Sie eine eigene Lösung erstellen, welche die shakehands Daten lesen, bearbeiten, neu erstellen oder löschen kann. 

Copy&Paste

Einfach und effizient geht es via Ausgabelisten. Sie markieren die gewünschten Daten und kopieren dies in die Zwischenablage. Öffnen ein Drittprodukt, z.B. Microsoft Excel und fügen hier die Daten in eine neue Tabelle ein. Diese Funktion können Sie ab allen Listen und Auswertungen direkt aus shakehands Kontor machen.

Apple Adressbuch

Über eine integrierte Schnittstelle greifen Sie auf die Kontaktdaten von Apples Adressbuch zu und lesen diese Daten einfach in die Adressverwaltung ein.


Für den Datentransfer innerhalb von shakehands Kontor haben Sie zwei Möglichkeiten: 

  • Innerhalb derselben Datenbank über den Vorlagenimport
  • Zwischen zwei verschiedenen Datenbanken über den Export und Import von Textdateien

Weiterführende Themen sind: