Kontor 2020

Kontor / Anlagegüter

Abschreibungsbuchung erzeugen

Abschreibungen und manuelle Anlagenbewegungen werden nicht automatisch gebucht und haben somit erst einmal keinen Einfluss auf Hauptbuch und die aktuelle Bilanz oder Erfolgsrechnung. Sie müssen diese Buchungen im Zuge der Vorbereitungen des Jahresabschlusses selbst anlegen.


So buchen Sie alle offenen Abschreibungen des aktuellen Geschäftsjahres:

  1. Klicken Sie im Navigator auf Buchhaltung>Anlagegüter
  2. Wählen Sie im Filter das Geschäftsjahr aus. 
  3. Markieren Sie alle Anlagegüter, für die Sie die Abschreibungen buchen möchten. Um alle Anlagegüter zu markieren, klicken Sie in die Liste und dann in der Menuleiste auf Bearbeiten>Alles auswählen
  4. Klicken Sie in der Toolbar auf Aktion>Abschreibungsbuchungen erzeugen....
  5. Um Änderungen am Text vorzunehmen, klicken Sie doppelt auf die einzelnen EInträge. 
  6. Klicken Sie unten rechts auf Importieren, um die Buchungen zu erzeugen. Es wird ein Protokolleintrag angezeigt, der den erfolgreichen Import bestätigt. 
  7. Klicken Sie auf Beenden
  8. Die erzeugten Buchungen können Sie im Buchungsjournal einsehen.

Für Anlagegüter mit dem Status Gebucht oder Historisch werden keine Buchungen erzeugt.